• Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team EuropeTriathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
 

Wir danken unseren Sponsoren:

Raiffeisen-Regionalbank TelfsSportzentrum TelfsASVOE TIROLTourismusverband Tirol Mitte

News

GOLD in 4 x Mixed Team Bewerb in Siangapore

Telfs und Paffenhofen stehen Kopf

Wie vermutet entwickelte sich diese Teambewerb zu dem Krimi der bisherigen Bewerbe.
Mehr als 5 Teams waren im Vorfeld zu den Mitfavoriten gezählt worden. Am Ende teilten sich Europa I Ozeanien I und America 1 die Medaillen.

Für das Team um Luis Knabl begann der Teambewerb (250 m Schwimmen - 7,6 km Biken und 1,7 km Lauf) etwas schaumgebremst,
Hatte die junge Ungarin Eszter Dudas nach ihrem Bewerb doch schon knapp 30 sec. Rückstand. Der Portugiese Valente Miguel büßte
weitere Sekunden auf die führenden Amerikaner und Neuseeländer ein, sodaß die 3. Athletin, die Israelin Baysaron Fanny mit 54 Sec. Rückstand ins Rennen gehen mußte.
Sie konnte bei ihrem Rennen gewaltigen Rückstand wettmachen und übergab schließlich an 3. Stelle liegend an Luis Knabl.
Dieser konnte schon im Wasser zum 2. den Neuseeländer Barclay Aaron aufschließen. Auf der Bikestrecke war der Argentinier für Amerika I neuerlich der schnellste, sodaß
der abschließende Laufsplit entscheiden mußte. Es galt 3 sec. auf den Neuseeländer und 23 sec. auf den Argentinier aufzuholen.
Bereits bei der Hälfte des Laufsplits konnte Luis Knabl den Olympiasieger vom Einzelrennen Barclay überlaufen und schob sich schließlich auch am Argentinier vorbei -
und war schlußendlich mit Europa I strahlender  Olympiasieger im 4 x mixed Team relay in Singapore.
Luis Knabl:" Was gibt es schöneres als Gold bei Olympia zu holen - nun versteh ich Kate Allen"
Erfolgstrainer Peter Kriegelsteiner: "nach dem Rückstand von 54 sec. habe  ich schon den 4. Platz vor Augen gesehen - aber Luis ist förmlich
diese 1,7 km Lauf geflogen"

Ergebniss

Dateien:
YOGTeamStartList.pdf115 K
19.08.2010 07:17 Alter: 7 Jahre