• Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team EuropeTriathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
 

Wir danken unseren Sponsoren:

Raiffeisen-Regionalbank TelfsSportzentrum TelfsASVOE TIROLTourismusverband Tirol Mitte

News

Area 47 sieht trotz Kälte viele Kinder

unsere 2 größten und stärksten Mädels

einer der Kleinsten (mit Jakob)

3 Mädels am Sprung zur größten Klasse

2 Newcommer (Georg und Luca)

Telfer Nachwuchstriathleten vor den Augen ihres Trainer toll in Form

Erstmals wurde in der Area 47 ein Nachwuchsduathlon ausgeführt, der auch im Triathlonzug 2010 mit dabei ist.
Leider konnte auf Grund der unwirtlichen äußeren Umstände, der See hatte  höchstens 15 Grad und die Außentemperatur lag bei ca.10 Grad - kein Schwimmen durchgeführt. Deshalb wurde kurzerhand einen Duathlon daraus.
So mußten unsere Jungathleten, unter den Augen ihres Trainers Peter Krieglsteiner, leider auf ihre Lieblingsdisziplin verzichten .
Es wäre auch eine passende Probe für die Schüler ÖM in 14 Tagen in Pörtschach gewesen.
Dennoch schlugen sich die Telfer  ganz ausgezeichnet und können mit guten Hoffnungen zur ÖM fahren.
Für einen, der noch keine ÖM Medaillen erringen kann, reichte es aber dennoch  zu einem tollen Stockerlplatz - nämlich den 2. Waldhart Jakob holte sich die Silberne bei den Kleinsten (Schüler E).
Mayr Maximilian war eine Stufe höher bei den Schüler D im Einsatz und kam als einer der Jüngsten auf den 7. Rang.

Bei den Schüler B Mädchen hatten wir 3 Mädchen am Start,die die extrem anspruchsvolle Strecke ganz souverän meisterten und auf den Plätzen 4 - Winkler
Verena , 5 Mayr Valentina und 7 Waldhart Hanna, landeten.
Bei den Burschen der größten Klasse der 14 - 15 Jährigen waren 2 Schwimmer des TWV Telfs mit am Start, die seit wenigen Wochen ganz eifrig Triathlon trainieren. Für Scheiring Luca gab es den tollen 4 Rang und Hochschwarzer Georg kam auf den 5. Platz.
Nachdem Knabl Eva und Nott Lisa Maria heute der schweren Radstrecke etwas Tribut zollen mußten, dann aber bei den größten Mädchen doch noch den 4. und 6. Rang erzielen konnten, scheint einer Titelverteidigung der Mannschaftsgoldmedaille vom Vorjahr nichts mehr im Wege zu stehen.
Der Obmann: "Wenn in Pörtschach in 14 Tagen  auch noch geschwommen wird, werden die 6-8 Vertreter des Raika Tri Telfs Telfs ganz bestimmt die eine oder andere ÖM Medaille mit nach Hause bringen"
Ergebnisse

16.05.2010 10:15 Alter: 7 Jahre