• Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team EuropeTriathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
 

Wir danken unseren Sponsoren:

Raiffeisen-Regionalbank TelfsSportzentrum TelfsASVOE TIROLTourismusverband Tirol Mitte

News

Luis Knabl bei Triathlon WM in Auckland/NZL

Bei unwirtlichen Temperaturen (15 Grad Wassertemperatur) war natürlich von anfang an klar daß es ein Neoprenschwimmen geben wird.
Luis - einer der besten Schwimmer im Feld - hatte dadurch natürlich schon einen gewissen Nachteil , weil auch schwächere Schwimmer so ihre Chance sahen und auch bekamen.
Luis kam nach den 1500 m Schwimmen etwa als 15. aus dem Wasser und verfehlte die erste Radgruppe um knappe 5 Sekunden.
Am Ende hatte diese Verfolgergruppe hinter den schlußendlich 10 Führenden etwa 2:30 Rückstand.
Luis zeigte zwar in den ersten beiden Laufrunden ansprechende Leistung und deutlichen Aufwärtstrieb, hatte jedoch am Rad seine Trinkflasche und sein Gel verloren, sodaß auch hier am Ende noch Energie fehlte.
So schaute am Ende ein guter 30. Platz heraus , der für Luis selbst natürlich nicht dem entsprach, was er sich erwartete.

Sieger wurde der Australier Boyle, vor dem Spanier Aranzas und dem Briten Bishop

Ergebnisliste wird nachgereicht

20.10.2012 07:05 Alter: 5 Jahre