• Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team EuropeTriathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
  • Triathlonverein Telfs RAIKA Tri Team Telfs Triathlon Tirol Österreich Austria Tri Team Europe
 

Wir danken unseren Sponsoren:

Raiffeisen-Regionalbank TelfsSportzentrum TelfsASVOE TIROLTourismusverband Tirol Mitte

News

Double Olympic ÖSTM am Trumer See

Albuin holt sich Bronze in der Overall Wertung in Obertrum/See bei der Mitteldistanz Triathlon Staatsmeisterschaft (Double Olympic)

Neuerlich eine absolute Topleistung lieferte Albuin an diesem Sonntag ab.
Holte er doch bei der ÖSTM in der Mitteldistanz (1,9km Schwimmen/90 km Radfahren und 20 km Laufen) einen tollen 4. Gesamtrang heraus und damit gliechzeitig den 3. Rang in der ÖM Wertung.
Sieger wurde der Weltcup erprobte Franz Höfer in 4.10 Stunden
Albuin brauchte 4.17 und fuhr die 90 km Rad in 2:20 (2. schnellste Zeit)

Unser schnellster Bezirkshauptmann Herbert -   - holte den 170. Gesamtrang und 68. in der ÖM Wertung und wurde ausgezeichneter 6. der M 50 Klasse.

Unsere einzige Dame am Start war Sigrid Huber, die Gesamt 27. der Damen wurde und die Slbermedaille bei der Elite I in der ÖM Wertung holte.

Herzlichen Gratulation unseren tollen Athleten



Hier noch ein Rennbericht von Sigrid Huber

hallo Peter!

Ein kurzes Update...

Gestern war ich beim Triathlon am Trumer See über die Mitteldistanz am Start. Nach den vergangenen Wochen hab ich mir nicht allzuviel erwartet (Nachwuchs, Firmengründung und mehr haben nicht viel Training zugelassen!). Starten wollte ich trotzdem, .... bei über 30°C gings im Trumer See los, dann ab aufs Rad, das war am Anfang ganz gut bis mich bei km 40 eine Wespe attackiert und in den Mund gestochen hat! Mit dicker Lippe und ziemlich aus dem Konzept war ich kurz am überlegen ob ich so weitermachen kann, aber dann hab ich mir gedacht ist doch egal und weiter gings.

Rein in die Laufschuhe, den Halbmarathon noch ganz gut und mit lockeren Beinen unter 2 Stunden gelaufen, Endzeit 6:06h.

Nicht berauschend, aber für das Training der letzten Wochen voll in Ordnung.

Was ich erst heute gesehen habe - bei der ÖM Wertung waren wir in der Elite I wieder mal nur zu zweit am Start - also 2. Platz ÖM Mitteldistanz Elite I.

LG Sigrid

18.07.2011 18:23 Alter: 6 Jahre